Insolvenzinformation vom 13.09.2018

KSV1870 SmartBonus
 
Basisdaten
KSV1870 Nummer:1678345
Schuldner:i-Tec Styria GmbH
Adresse:8510 Stainz, Technologiepark 1
Insolvenzart:Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung
Insolvenznummer:167900A
Antragsteller:Schuldner
Gericht:LG-Graz
Geschäftszahl:27 S 68/18d
Eröffnung:13.09.2018
Anmeldefrist:09.10.2018
Tagsatzung:25.09.2018; 11:00 Uhr; Zi.230 2.St. Saal L
Tagsatzungsart:Erste Gläubigerversammlung
Tagsatzung:23.10.2018; 11:10 Uhr; Zi.230 2.St. Saal L
Tagsatzungsart:Prüfungs- und Berichtstagsatzung
Tagsatzung:20.11.2018; 10:00 Uhr; Zi.230 2.St. Saal L
Tagsatzungsart:Sanierungsplantagsatzung und nachträgliche Prüfungstagsatzung
betroffene Gläubiger:rd. 46
Masseverwalter:Mag. Dr. Michael Axmann Rechtsanwalt
8010 Graz, Kalchberggasse 10
 
Insolvenzursachen
Die Schuldnerin hat sich seit ihrer Gründung hauptsächlich mit der Entwicklung von Produkten (Prototypenentwicklung) mit einem sehr breiten Leistungsspektrum beschäftigt. In den letzten Jahren fand eine zunehmende Konzentration auf den Bereich der Elektromobilität statt, wobei zwei Elektro-Scooter und ein elektrisch angetriebenes Quad-Bike - in der Folge auch mit einem Vierradantrieb und einem autonomen Antrieb/Steuerung versehen - entwickelt wurden.

Im Zuge der Entwicklung des Quad-Bikes (JetFlyer) entschied man sich, nicht nur die Entwicklung, sondern auch - gemeinsam mit einem strategischen Partner - die Fertigung und den Vertrieb selbst zu übernehmen. Dies erfolgte über das Gemeinschaftsunternehmen e-volution Elektromobilitätskonzepte GmbH, an dem die Schuldnerin beteiligt ist.

Die Folgen dieser Unternehmensentscheidung wurden von der damaligen Geschäftsführung deutlich unterschätzt.

Der Betrieb der e-volution Elektromobilitätskonzepte GmbH konnte nur durch Haftungsübernehmen der Schuldnerin aufrechterhalten werden und wurde mit Beschluss des Landesgerichtes für Zivilrechtsachen Graz vom 01.08.2018 zu GZ: 25 S 65/18y über das Vermögen der e-volution Elektromobilitätskonzepte GmbH das Konkursverfahren eröffnet. Diese Insolvenz führte zu einem Totalausfall von offenen Verrechnungsforderungen bzw. zu einem (unerwartbaren) Schlagend werden von Haftungen, die letztendlich darin gipfelten, dass seitens des Finanzierungspartner die bestehenden Rahmen nicht mehr aufrechterhalten wurden.
 
Vermögenssituation

Aktiva:    rd. EUR    42.500,00
Passiva: rd. EUR  970.000,00

 
Sanierungsvorschlag
Die Insolvenzgläubiger erhalten eine Quote von 20 % binnen zwei Jahren ab dem Tag der Annahme des Sanierungsplanes durch die Schuldnerin.
 
Nahestehende Unternehmen
NameAdresseBeteiligungsverhältnis in %KSV1870 Nummerinsolvent
e-volution Elektromobilitätskonzepte GmbH8510 Stainz, Technologiepark 1, Österreich54.991693952100
Groover GmbH8510 Stainz, Technologiepark 1, Österreich2576998490
 
Weitere Unternehmensdaten
Branche:100% der Tätigkeit Ingenieurbüros Önace 71120
Tätigkeitsbereich:Betrieben werden das Engineering im Bereich industrieller Fertigungsprozesse, das Mechatronikergewerbe für Maschinen- und Fertigungstechnik, der Handel mit Maschinen, die Planung, Entwicklung und Erzeugung von Geräten sowie die Überlassung von Arbeitskräften.
Gründungsjahr:2009
Firmenbuchnummer:FN 329779 w
UID-Nummer:ATU 65043749
OENB-Nummer:9346724
Datum der letzten Bilanz:31.12.2016
 
Wirtschaftsagenden
Handelsrechtliche FunktionenSeitFirmaKSV1870 Nummer
Gesellschafter2017.11.03Groover GmbH7699849
Gesellschafter2009.10.23e-volution Elektromobilitätskonzepte GmbH1693952
 
Personendaten
PersonGeburtsdatumFunktionWeitere Funktionen
Url Wolfgang1981.07.25Geschäftsführer0
Hofmeister Stefan1975.10.10Geschäftsführer0
Neef Paulus1960.08.12Gesellschafter2
 
Beteiligungen
GesellschafterSeitFirmaKSV1870 Nummer
25 %2017.11.03Groover GmbH7699849
54.99 %2009.10.23e-volution Elektromobilitätskonzepte GmbH1693952
 
Bekannte Standorte (auch ehemalige)
Firmensitz8510 Stainz, Technologiepark 1
protokollierter Sitz8510 Stainz, Technologiepark 1
Adresse laut Edikt8510 Stainz, Technologiepark 1
 
Ehemalige Aktivitäten
Handelsrechtliche FunktionenvonbisFirmaKSV1870 Nummer
Gesellschafter2014.01.032015.03.19UCARVER E-Mobility GmbH in Liqu.7245829
 
Dieser Sanierungsplanvorschlag entspricht den gesetzlichen Mindesterfordernissen und ist daher nach Einschätzung des KSV1870 nur ein Formalanbot. Wir werden uns für eine deutliche Verbesserung des Zahlungsvorschlages einsetzen und zumindest eine Änderung der Zahlungsmodalitäten fordern. Ob auch eine höhere Sanierungsplanquote realisierbar erscheint, werden wir ebenfalls prüfen.
 
Es ist beabsichtigt, die Finanzierungsgrundlage für die Erfüllung des Sanierungsplans aus dem Fortbetrieb des Unternehmens zu erwirtschaften. Der KSV1870 wird die Vorlage eines plausiblen Fortführungs- und Finanzierungskonzepts verlangen.
 
Der Insolvenzverwalter wird nunmehr zu prüfen haben, ob beziehungsweise in welchem Umfang Anfechtungspotenzial bezüglich vor Insolvenzeröffnung gesetzter Rechtshandlungen besteht. Erst nach Vorliegen der diesbezüglichen Prüfergebnisse wird eine fundierte Beurteilung des Sanierungsplanvorschlages möglich sein.
 
Der KSV1870 ist bemüht, rechtzeitig bis zur Sanierungsplantagsatzung die Grundlagen für die abschließende Beurteilung des Falles zu schaffen. Erfahrungsgemäß werden die Prüfergebnisse aber erst so knapp vor dieser Tagsatzung vorliegen, dass vor dem Verhandlungstermin ein schriftlicher Bericht an Sie nicht mehr möglich sein wird. Wir werden den Fall auf Grundlage der Prüfergebnisse mit all unserer Erfahrung beurteilen, um ein schadensminimierendes Ergebnis für Sie zu erzielen.
Wenn Sie uns beauftragen und bevollmächtigen handeln wir in Ihrem Interesse und ausschließlich nach Ihren Weisungen. Soferne Sie aber eine einfache Abwicklung bevorzugen und uns keine besonderen Weisungen v.a. hinsichtlich angebotener Sanierungs- und Zahlungspläne erteilen, nehmen wir an, dass Sie den KSV1870 ermächtigen, auch in Ihrem Namen eine für die Gläubiger akzeptable Lösung zu verhandeln.
Vom Ergebnis der Sanierungsplantagsatzung werden wir allen Auftraggebern mit einem Rundschreiben berichten. Wir werden dann auch eine Empfehlung für die Forderungsbewertung geben.
 
Jetzt die KSV1870 Insolvenzvertretung nutzen
 
 
Die Kosten der Insolvenzvertretung entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisliste Unternehmensinsolvenzvertretung
 
Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.
Mag. Georg Ebner
e-mail: ebner.georg@ksv.at
T: 050 1870-2035

Diese Informationen sind nur für Ihren internen Firmengebrauch bestimmt und unterliegen sowohl den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des KSV1870 als auch den Bestimmungen Ihres Vertrages.
Nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetztes dürfen die übermittelten Informationen nur für den Zweck verarbeitet oder genutzt werden, für dessen Erfüllung sie angefordert wurden. Die Verarbeitung oder Nutzung für andere Zwecke oder für Zwecke Dritter ist ausgeschlossen.

ZVR-Zahl 175263718
Copyright © KSV1870
Download PDF   Drucken
Icon SERVICELINKS